DARK END

DARK END ist raus.

Und mit dieser gruseligen Anthologie herausgegeben von Anke Brandt auch meine Geschichte ISLA DE LOS MUERTOS, die an Schauplätzen spielt, die ich einst selbst bereiste. Hier eine kleine Line zum Probieren:

„Im Juli oder August wollten Mitch und Sabrina weiter nach Mexico, einem Geheimtipp folgen. Sibolita an der Pazifikküste. Fullmoonpartys und Unmengen reinsten Kokas für wenig Geld. Ich war dabei. Innerhalb von 72 Stunden hatten wir den Küstenort Sibolita erreicht und wir gaben gleich am ersten Tag die Kontrolle über unser Leben auf, indem wir das höllischste Koka kauften, das Gott je für diese Welt geschaffen hatte. Zu einem Preis von 10 € das Gramm! Wir feierten also. Krass, krasser, am krassesten. Gingen über Grenzen. Mitch teilte mir mit, dass Sabrina es gerne mit mir und ihm probieren würde. Und Mitch sagte, ich sei ein guter Freund und Freunde teilen alles. Später teilte Sabrina auch Mitch mit mir, ich schätze, das lag alles am ángel blanco. Nach einem Magic-Mushroom-Wochenende begegneten mir drei halbmenschengroße Eulen im Traum. Ich war in einem dichten Wald auf der Suche nach etwas und sie kehrten mir ihre Rückseite zu. Ich machte auf mich aufmerksam, sie wandten sich mir in Eulenart zu. Von innen weiß leuchtend trugen alle drei das Gesicht Friedhelm Funkels. Sie erinnerten an russische Puppen. Zeitgleich sagten sie: Wir helfen dir bei der Berechnung des WAHREN Durchmesser des Kreises. Dann flogen die Friedhelm Funkel-Eulen weg. Friedhelm Funkel. Ein Fußballtrainer. Drei Stück gleich. Ich musste über meine Situation nachdenken. Als mir die Eulen dann im wachen Zustand am Strand begegneten und nicht verschwinden wollten, teilte ich Mitch und Sabrina mit, dass ich eine Pause brauchte. Von Sibolita, von den Drogen, von allem.“ Selbstverständlich gibt es dieses Schmuckstück bei mir signiert oder direkt bei der Romantruhe: https://www.romantruhe.de/serien/grusel-horror/geisterspiegel/geisterspiegel-anthologie-10-dark-end-21808

Und eine Besprechung von DARK END gibt es hier:

https://phantastik-literatur.de/forum/index.php?thread/671-dark-end-eine-geisterspiegel-anthologie/&postID=7346&highlight=dark%2Bend#post7346

Kommentieren ist momentan nicht möglich.